Bürokaufmann/-frau

Rechnungswesen-assistenz

IT Technik

Medienfachmann/-frau für Marktkommunikation und Werbung

MEDIENFACHMANN / MEDIENFACHFRAU

Karriere als Lehrling bei HEROLD

Unsere Lehrlinge liegen uns besonders am Herzen. Denn wir sehen jede Menge Potenzial in ihnen und investieren viel Energie in die Entwicklung dieses Potenzials! Und dass diese Strategie sich bezahlt macht, sieht man am besten daran, dass viele unserer ehemaligen Lehrlinge Karriere in unserem Unternehmen gemacht haben und bereits seit vielen Jahren mit großem Erfolg bei uns im Einsatz sind!

Wir bieten:

Pokal

Prämien für guten Schulerfolg

Wir finden, dass Ehrgeiz und voller Einsatz auch schon in der Lehrzeit belohnt werden sollen. Daher bieten wir unseren Lehrlingen attraktive Prämien, regelmäßige Workshops und Schulungen und eine intensive Förderung!

Karrieremöglichkeiten

Hervorragende Karrieremöglichkeiten

Für viele unserer Lehrlinge ist die Lehre der Beginn einer langen und erfolgreichen Karriere bei HEROLD.

Lehre mit Matura

Lehrabschluss mit Matura

Als Lehrling bei HEROLD sollen dir später alle Möglichkeiten offenstehen. Daher hast du bei uns die Möglichkeit, deine Lehre mit Matura zu absolvieren!

Von dir erwarten wir uns:

 Volle Einsatzbereitschaft und den Wunsch, jeden Tag etwas dazuzulernen

 Neugier, Motivation und Leidenschaft, den angestrebten Lehrberuf zu erlernen

Offenheit für Neues

Auch Quereinsteiger sind gerne eingeladen, sich um eine Lehrstelle bei HEROLD zu bewerben!

jetzt bewerben

Hast du Fragen zur Lehrlingausbildung bei HEROLD? Dann frag unsere Lehrlingsbeauftragte Petra Amann, sie hilft dir gerne weiter!

 +43 2236 401-30554

 petra.amann@herold.at

Lehre zum Bürokaufmann/-frau

Sehr gute EDV-Kenntnisse zählen ebenso zu deinen Stärken wie schriftliche und mündliche Kommunikation? Du bringst einen hohen Grad an Verantwortungsbewusstsein und Selbständigkeit mit und möchtest deine Leistungsbereitschaft im Office-Umfeld unter Beweis stellen? Bei uns erwartet dich ein vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum – von der Erledigung administrativer Aufgaben bis hin zur Kundenbetreuung! Daneben lernst du, Arbeiten im Rahmen des Zahlungsverkehrs durchzuführen, Texte und Schriftstücke korrekt nach Vorgabe zu erstellen und an der betrieblichen Buchführung und Kostenrechnung mitzuwirken. Interessiert? Dann bewirb dich am besten gleich bei uns!

Die besten Infos über die Lehre bei HEROLD können dir unsere ehemaligen Auszubildenden geben:

Ehemalige Lehrlinge kennenlernen

Lehre zur Finanz- und Rechnungswesenassistenz

Für eine Lehre in diesem Bereich solltest du ein gutes Zahlengefühl und die Fähigkeit zum konzentrierten Arbeiten mitbringen, aber auch ein hohes Maß an Lernbereitschaft und Interesse für Buchhaltung, Zahlungsverkehr und Einkauf. Die Ausbildung umfasst Schwerpunkte wie betriebliches Rechnungswesen, alles rund um Buchführung, Buchungen, Kontierungen und die Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung. Als Lehrling für Finanz- und Rechnungswesenassistenz bei Herold wirst du aber nicht nur optimal auf die Anforderungen dieses Berufes vorbereitet, sondern lernst auch unser ganzes Unternehmen kennen!

Lehre In der IT-Technik

Wenn du bereits sehr gute EDV-Kenntnisse mitbringst und du ein echtes Interesse an Informations- und Kommunikationstechnologie hast, ist eine Lehre zum IT-Techniker bei Herold genau das Richtige für dich. Das vielfältige Aufgabengebiet erstreckt sich von der Installation und Prüfung von Geräten über die Konfiguration von Programmen bis hin zur Betreuung von Kunden mit technischen Problemen. Darüber hinaus lernst du, Fehler und Störungen zu analysieren, einzugrenzen und zu beheben, aber auch, wie man einen Einzelarbeitsplatz einrichtet sowie die Anwenderinnen und Anwender berät und einschult. Klingt gut? Dann bewirb dich am besten gleich!

Lehre zum Medienfachmann/zur Medienfachfrau für Marktkommunikation und Werbung

Eine Lehrstelle im Bereich Marktkommunikation und Werbung könnte dann für dich der richtige Start ins Berufsleben sein, wenn du engagiert und kommunikativ bist, gut mit Sprache umgehen kannst und ein Interesse an Neuen Medien mitbringst. Das abwechslungsreiche Tätigkeitsfeld umfasst unter anderem spannende Aufgaben wie die Mitwirkung an der Entwicklung von Marketingstrategien und die Pflege unseres Social-Media-Auftrittes sowie die Kundenbetreuung. Außerdem lernst du, Texte zu verfassen und Präsentationen sowie Werbeaussendungen zu erstellen, und bist in die Vorbereitung für die Teilnahme an fachspezifischen Messen eingebunden. Hast du Interesse? Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung!

Lehre zum Medienfachmann/zur Medienfachfrau

Dich zeichnen deine Kreativität und dein freundliches und offenes Wesen aus? Noch dazu bringst du gute EDV-Kenntnisse mit und hast Freude daran, jeden Tag etwas Neues dazuzulernen? Dann bietet eine Lehre in diesem Bereich die idealen Berufsvoraussetzungen für dich! Noch dazu kannst du aus 4 Schwerpunkten eine Sparte wählen, die dich besonders interessiert: Webdevelopment und audiovisuelle Medien, Grafik, Print, Publishing und audiovisuelle Medien, Online-Marketing sowie Agenturdienstleistungen – mach dich schlau über die Möglichkeiten und bewirb dich bei uns!

Ex-Lehrlinge erzählen

Wir sind sehr stolz darauf, dass sich auch nach ihrer Lehrausbildung so viele HEROLD-Lehrlinge dazu entscheiden bzw. entschieden haben, auch weiter dem Unternehmen treu zu bleiben. Hier erzählen einige ehemalige Lehrlinge über ihren Werdegang und ihre individuellen Karrieren bei HEROLD.

Petra Vith

Von der Bürokauffrau zur Personalverrechnerin

„Ich habe bei der Firma HEROLD 2008 die Lehre als Bürokauffrau gestartet. In den drei Lehrjahren lernte ich viele verschiedene Abteilungen (Datenredaktion, Auftragserfassung, Einkauf, HR) und Aufgabenbereiche kennen und konnte somit mein Wissen erweitern. Im Bereich HR endete meine Lehre und ich durfte mein Wissen im Bereich HR/Lohnverrrechnung vertiefen und die Ausbildung zur Personalverrechnerin machen. Seit 2014 bin ich nun als Personalverrechnerin tätig. Mir gefällt besonders mein abwechslungsreicher Aufgabenbereich und dass man mit den gesamten Kollegen in Österreich in Kontakt ist.“ 

(Petra, HR/Lohnverrechnung)

Mike Dorfmeister

Vom IT Techniker-Lehrling zu unserem HERO(ld) in der Hotline

„Meine HEROLD Karriere begann im Jahr 2007 als IT-Techniker Lehrling. In den mittlerweile 11 Jahren im Unternehmen durfte ich verschiedene Abteilungen kennenlernen, wie den technischen Support, die IT-Technik und das Operation Management. Zur Zeit arbeite ich wieder in der Hotline im IT-Support, welcher sich um die Betreuung unserer externen Kunden (Telefonbuch Produkte, MDoffline und MDonline sowie HEROLD.at und mobile) und interne Kunden (Mitarbeiter, Partner) kümmert. Am meisten gefällt mir an diesem Beruf das Zusammenspiel von Technik und Sozialem. Außerdem ist das Spektrum der Arbeit schier grenzenlos und man kann sich ständig neuen Herausforderungen widmen.“ (Mike, Hotline)

Erfolgreiche Karriere im Einkauf – seit 20 Jahren ein HERO(ld)

Aus 4 Gründen bin ich seit so vielen Jahren gerne beim HEROLD.
1.) Die richtige Berufswahl
2.) Den richtigen Beruf erlernt
3.) Die Gelegenheit ergriffen
4.) Perspektiven öffnen

Nach meinem Schulpraktikum war für mich klar, ich möchte meinen Wunschberuf „Bürokauffrau“ erlernen. Als ich dann bei HEROLD die Gelegenheit erhielt war ich überglücklich. In einem kollegialen und zuvorkommenden Umfeld habe ich meine Erfahrungen in der Auftragserfassung, im Designtem und im letzten Ausbildungsjahr in der Abteilung Einkauf und Gebäudeverwaltung, was mich am meisten begeisterte. Durch meinen Einsatz und meine genaue Arbeitsweise sowie aufgrund meiner ausgezeichneten Lehrabschlussprüfung bekam ich nach der Lehre eine Fixanstellung in meiner Wunschabteilung Einkauf. Veränderungen prägen die Arbeitswelt und somit auch den persönlichen Drang sich weiterzuentwickeln. Ich habe jede Möglichkeit genutzt um andere Aufgabengebiete zu entdecken sowie neue Prozesse kennenzulernen. Mein derzeitiger Aufgabenschwerpunkt liegt unter anderem auf der mobilen Kommunikation . Durch eine gute Zusammenarbeit mit allen Abteilungen sehe ich es als meine Aufgabe, unseren Außendienst in allen Belangen zu unterstützen. Ich möchte meine Erfahrungen und neuen Ideen weiterhin einbringen dürfen und freue mich auf viele weitere schöne Jahre in „meiner“ Einkaufsabteilung. (Ankica, Einkauf)