Kontaktieren Sie uns!

HEROLD.at Spitzenreiter bei Einzelangeboten

21.03.2013

Mit 30,7 % Reichweite konnte HEROLD.at bei der ÖWA Plus-Erhebung für das vierte Quartal 2012 seine Spitzenposition bei den Einzelangeboten nun schon zum dritten Mal in Folge erfolgreich verteidigen.

Nach der jüngsten ÖWA Plus-Studie greifen monatlich 1,8 Mio. österreichische Internetnutzer auf HEROLD.at zu. Dem Suchportal wird eine Reichweite von 30,7% bei den 5,85 Millionen österreichischen Internetusern ab 14 Jahren bescheinigt. Damit liegt HEROLD.at klar vor gmx.at (29,4 %) und willhaben.at (28,7 %) und führt das Ranking der Einzelangebote nun schon zum dritten Mal in Folge an.

Hoher Anteil an Berufstätigen und besser Verdienenden

Bei den Detailanalysen zeigt sich, dass HEROLD.at mit 44,5% besonders viele User in der Altersgruppe der 30- bis 49-Jährigen hat.

Bemerkenswert sind darüber hinaus die Anteile an berufstätigen Usern (71,1%) sowie an Personen mit Matura bzw. Hochschulausbildung (34,7%). Die Studie bestätigt auch, dass HEROLD.at-User zu den besser Verdienenden gehören. Über 34,5% verfügen über ein Netto-Haushaltseinkommen von 3.000,- Euro und mehr.

„Wir freuen uns sehr, dass wir beim Reichweitenranking der ÖWA Plus bei den Einzelangeboten nun schon zum dritten Mal in Folge an der Spitze liegen. Die konstanten Höchstwerte sind nicht nur eine schöne Bestätigung für unsere Arbeit, sie untermauern auch die Stellung von HEROLD.at als attraktivem Werbeportal“, kommentiert HEROLD-Geschäftsführer Thomas Friess die Resultate der ÖWA Plus.

HEROLD Business Data GmbH

Mit seinen Produkten wie den Gelben Seiten Print sowie HEROLD.at online und  mobile versetzt der HEROLD Konsumenten in die  Lage, kompetente Kaufentscheidungen zu treffen. 

Firmen werden effiziente und messbare Möglichkeiten eröffnet, um Kunden zu gewinnen. Neben den klassischen HEROLD Produkten umfasst die Produktpalette u.a. Websites, Online- und Suchmaschinen-Marketing sowie den gesamten Bereich professionellen Dialog-Marketings. 

Zum Pressearchiv