Kontaktieren Sie uns!

Achtung: HEROLD warnt vor Angeboten für eine „kostenlose“ Eintragung in ein Branchenverzeichnis

07.04.2008

HEROLD Business Data, Herausgeber der österreichischen Telefonbücher und der Gelben Seiten, warnt vor Angeboten, die derzeit per Fax für eine "kostenlose“ Eintragung in ein völlig unbekanntes Branchenverzeichnis ausgeschickt werden, in Wirklichkeit jedoch mit Kosten von €2.880,- verbunden sind.

Großen Ärger verursacht derzeit ein Fax, das massenhaft an österreichische Unternehmen verschickt wird, und für einen "kostenlosen" Eintrag in das Branchenverzeichnis Online - B.v. wirbt. Die Kostenfreiheit ist allerdings mit einem als "Aktionsende" vermerkten Termin auf nur wenige Wochen begrenzt. Danach erwirbtman mit Unterzeichnung des Vertrags eine "Mitgliedschaft", die drei Jahre dauert und pro Monat 80€ kostet. Insgesamt fallen damit €2.880,- an. Eine Kündigung des Vertragsverhältnisses innerhalb der Laufzeit ist nur jeweils zu Jahresende möglich. Das Österreich-Wappen am oberen rechten Seitenrand soll vermutlich die Seriosität und den offiziellen Charakter des Angebots vortäuschen.

„Diese Fax-Aussendungen kennen wir bereits aus Deutschland und der Schweiz. Die fehlende Nennung des Aussenders und die Tatsache, dass nicht einmal die Internet-Adresse des Branchenverzeichnisses angegeben ist, sollten eigentlich Grund genug sein, dies nicht zu unterzeichnen. Von den Reaktionen unserer Kunden wissen wir jedoch, dass es leider durchaus Firmen gibt, die auf dieses Angebot eingehen“, berichtet Thomas Friess, Geschäftsführer von HEROLD Business Data.

Das Kleingedruckte lesen!

Immer wieder werden Unternehmen mit Angeboten zu Insertionen in stark überteuerten Nachschlagewerken verleitet, die entweder gar nicht publiziert werden oder nur einen sehr eingeschränkten Adressatenkreis erreichen. HEROLD empfiehlt allen Unternehmen, vor der Erteilung eines Auftrags für die Eintragung in ein Nachschlagewerk folgende Kriterien zu überprüfen:

  • Klären Sie, ob das Nachschlagewerk in gedruckter und/oder elektronischer Form erscheint!
  • Erfragen Sie die Reichweite und Zielgruppe! Erkundigen Sie sich auch nach derVerwendungshäufigkeit und inwieweit diese Daten durch Untersuchungen anerkannterMarktforschungsinstitute abgesichert sind!
  • Informieren Sie sich, woher die angeführten Daten stammen und wie aktuell diese sind!
  • Erfolgt die Verteilung flächendeckend im Auflagengebiet?

HEROLD Business Data GmbH

HEROLD Business Data ist Österreichs führender Herausgeber qualitativ hochwertigerNachschlagewerke für die Wirtschaft und den privaten Gebrauch. Im Mittelpunkt derUnternehmenstätigkeit stehen die Telefonbücher und die Gelben Seiten. Neben den Printausgaben, die in nahezu jedem Haushalt und Unternehmen aufliegen, ist HEROLD.at das beliebteste Portal des Landes für die Suche nach Rufnummern, Adressen, Produkten, Marken und Dienstleistungen. Mobile Anwendungen eröffnen auch unterwegs den Zugang zu diesen Daten.

Mit seinen Medien bietet HEROLD Unternehmen die ideale Plattform, um ihre Produkte und Dienstleistungen erfolgreich zu verkaufen. Hochwertige Daten und professionelle Tools ermöglichen Betrieben effizientes Direktmarketing.

Laufende Produktinnovationen orientieren sich an den neuesten Trends in der Daten- und Informationsvermittlung sowie am Bedarf der Kunden und Nutzer. Sie sind die Grundlage für das kontinuierliche Wachstum des Unternehmens.

Zum Pressearchiv